Das ist angesagt

  • last-minute Angebote
    freie Termine im Dezember und Januar im Angebot > mehr
  • Preise 2017/2018
    Für 2017 bleiben die Vollpensionspreise und die ... > mehr
  • Freiwilligendienst in Rolleferberg
    Wir bieten zwei Stellen für das freiwillige ökologische ... > mehr

Freizeitmöglichkeiten

Stadt Aachen

Besichtigung der Stadt Aachen mit ihren Sehenswürdigkeiten: Dom, Domschatzkammer, Rathaus, Altstadt, Theater, Suermondt-Ludwig-Museum (Kunstsammlung), Couven-Museum (Wohnkultur aus dem 18. Jahrhundert), Heimatmuseum (Stadthistorische Sammlung), Computer-Museum, Internationales Zeitungsmuseum, Stadtbefestigung mit Marschiertor und Ponttor (erbaut um 1300), Tierpark, Reichsabtei (Kornelimünster), u.a.m.

Nationalpark Eifel

Die Gemeinde Roetgen grenzt unmittelbar an den Nationalpark Eifel. Hier bieten sich Ausflüge zur Rur- und Urfttalsperre mit Nationalparktor (Infozentrum) an. Nach vorheriger Absprache sind geführte Wanderungen zu allen Themen, die die Natur bietet mit den Nationalparkrangern möglich. Weitere Ziele sind das Hohe Venn, das Wildfreigehege Hellenthal, das Freilichtmuseum in Kommern, das Stadt Monschau (Altstadt, Museum - Rotes Haus, Burg, Hallermühle, Senfmühle), die Sommerbobbahn in Rohren, der Abenteuerspielplatz im alten Steinbruch Walheim u.a.m. an. Daneben bestehen zahlreiche Wander- und Radwandermöglichkeiten. (Der Zeltplatz liegt unmittelbar am Eifelsteig, der Premium-Wanderstrecke Trier-Aachen)

sonstige Freizeitmöglichkeiten

Weitere Ausflugsziele sind ins benachbarte Ausland möglich, z.B. Lüttich (Belgien) und Maastricht (Niederlande). Bademöglichkeiten bieten 2 Naturfreibäder im Rursee in der Eifel. Die nächsten Hallenbäder befinden sich in Aachen-Brand (ca. 10 km) und Monschau.